Allergologie

... wenn Abwehr zum Problem wird

Unser Körper hat viele Tricks gegen Krankheitserreger und Einwirkungen von außen.

Manchmal läuft das Immunsystem aber aus dem Ruder. So eine Überreaktion nennen wir Allergie. Sie zeigt sich oft an den Atemwegen und anderen Organen. Nicht immer ist klar, woher die Allergie kommt.

Gelegentlich sind eine stationäre Klärung und Behandlung sinnvoll, beispielsweise im Falle von

  • Unverträglichkeiten gegen ASS (Aspirin u.ä.)
  • Haut- und Provokationstestungen von verschiedenen Umweltallergenen
  • Notfallbehandlung eines Allergieschocks
  • Einleitung von Hyposensibilisierungsbehandlungen z. B. bei Insektengiftallergien