Donnerstag, 07.09.2023

Erstes Europäisches ArtiSential Referenzzentrum in Hamm erhält Qualitätssiegel – St. Barbara-Klinik Hamm GmbH erfolgreich zertifiziert

Die Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie an der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen wurde unter der Leitung von Chefarzt Priv.-Doz. Dr. Matthias Kraemer als erstes Europäisches ArtiSential Referenzzentrum von der Firma Livsmed, vertreten durch Holger Schipper, zertifiziert und ist damit europaweit eines von 10 Zentren für die Anwendung solcher spezieller, abwinkelbarer Operationsinstrumente.

mehr infos

Freitag, 01.09.2023

Neueröffnung der Palliativstation in der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen

Am 17. Juli 2023 hat die Palliativstation mit sechs Einzelzimmern den Betrieb in den neuen Räumlichkeiten an der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen unter Leitung der Klinik für Hämatologie & Onkologie aufgenommen.

mehr infos

Montag, 21.08.2023

Blutspendetermin am 28. August an der St. Barbara-Klinik: Jede Spende zählt!

Eine sichere Versorgung mit Blutpräparaten hat schon immer zu den grundlegenden medizinischen Vorsorgemaßnahmen im Gesundheitswesen gehört. Nur wenn genügend Menschen regelmäßig Blut spenden, kann dies gelingen. Ihre Chance, einem Menschen durch Ihre Blutspende das Leben zu retten! Um das Deutsche Rote Kreuz in seiner Arbeit zu unterstützen, bietet die St. Barbara-Klinik Hamm GmbH am Montag, 28. August, wieder einen Blutspendetermin in Kooperation mit dem Blutspendedienst West des Deutschen Roten Kreuzes an.

mehr infos

Freitag, 04.08.2023

Ein neuer Facharzt für Neurologie in Hamm-Heessen

Das Medizinische Versorgungszentrum MediaVita GmbH (MVZ) der St. Barbara-Klinik Hamm GmbH übernimmt einen Sitz für Neurologie in Hamm

mehr infos

Dienstag, 01.08.2023

Über 100 neue Pflegefachkräfte dank FLEXTEAM

Das St. Franziskus-Hospital Ahlen, das St. Elisabeth-Hospital Beckum und die St. Barbara-Klinik Hamm haben mit flexiblen Arbeitszeiten viele neue Mitarbeitende gewinnen können.

mehr infos

Montag, 31.07.2023

Neue Fachkräfte für die Arbeit im OP ins Berufsleben entlassen

21 frisch gebackene operationstechnische Assistenten erhielten am 28. Juli 2023 in der St. Barbara-Klinik ihre Abschlusszeugnisse. Drei Jahre lang haben sie sich am Institut für Bildung im Gesundheitswesen (I.Bi.G.) der Heessener Klinik für eine anspruchsvolle berufliche Laufbahn im OP qualifiziert. Mit vielen guten Wünschen verabschiedete Institutsleiter Michael Wilczek und Fachbereichsleitung Petra Temme die Absolventinnen und Absolventen ins Berufsleben. Die Zeugnisse wurden von Frau Barbara Köster von der St. Franziskus-Stiftung Münster übergeben, die den Prüfungsvorsitz für die diesjährige Prüfung übernommen hatte.

mehr infos

Montag, 24.07.2023

Insgesamt 19 AbsolventenInnen des Franziskus-Campus für Gesundheitsberufe Ahlen | Beckum | Hamm | Sendenhorst | Warendorf nahmen ihr Examenszeugnis entgegen.

Insgesamt 19 AbsolventenInnen feierten am Freitag, 21.07.2023, im kleineren Rahmen des Franziskus-Campus für Gesundheitsberufe Ahlen | Beckum | Hamm | Sendenhorst | Warendorf ihr bestandenes Examen. Unter dem Abschlussmotto „Manchmal gehen gute Dinge zu Ende, damit noch bessere Ihren Anfang nehmen können“ fand die Feierstunde im Foyer statt.

mehr infos

Mittwoch, 12.07.2023

Verabschiedung der Ordensschwestern der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen - die letzten Ordensfrauen nehmen Abschied

Eine lange Tradition geht zu Ende. Die Vorsehungsschwestern der St. Barbara-Klinik verabschieden sich aus Hamm-Heessen – nach 56 Jahren.

mehr infos

Freitag, 30.06.2023

MVZ Praxis für Chirurgie und Unfallchirurgie erweitert Medizinische Kompetenz – Dr. Walter Skutta kehrt nach Hamm-Bockum-Hövel zurück

Seit 13. Juni ergänzt der Facharzt für Chirurgie und Unfallchirurgie und Durchgangsarzt Dr. Walter Skutta die seit 2010 in Hamm-Bockum-Hövel etablierte MVZ Praxis für Chirurgie und Unfallchirurgie um seine Medizinische Kompetenz – mit ihm hat das Ärztehaus einen Mediziner mit langjähriger Berufserfahrung gefunden, der bereits im St. Josef-Krankenhaus über 12 Jahre als leitender Oberarzt in der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie für Bockum-Hövel mit Leidenschaft im Einsatz war. Mit dem Zuwachs des Mediziners können Arbeits- und Schulunfallverletzte, werktags in der Zeit von 08.00 bis 18.00 Uhr, in der MVZ Praxis behandelt werden und rundet die ambulante Versorgung weiter in der Region ab.

mehr infos

Mittwoch, 21.06.2023

Darmkrebszentrum Hamm stellt erneut hohe Qualitätsstandards unter Beweis

Seit 2010 zählt das Darmkrebszentrum der St. Barbara-Klinik Hamm GmbH zu den von der Deutschen Krebsgesellschaft zertifizierten Zentren und garantiert damit eine hohe Versorgungsqualität für Darmkrebspatienten. Fachexperten aus Chirurgie, Gastroenterologie, Strahlentherapie, Onkologie, Radiologie und Pathologie sowie Genetik arbeiten zum Wohle unserer Patienten Hand in Hand zusammen, um jeweils individuelle Behandlungskonzepte zu erstellen. Die Kooperation in einem großen Netzwerk ermöglicht dabei eine bessere Abstimmung der einzelnen Abläufe – und somit eine optimale Behandlungsqualität für jeden einzelnen Patienten.

mehr infos