Infektiologie

Vor wenigen Jahren wurde die Isolierstation bei uns im Haus neu eingerichtet. Mit ihr entstand der Schwerpunkt „Infektiologie“.

Auf der modern ausgestatteten Station gibt es spezielle Isolierzimmer, die patientenfreundlich eingerichtet wurden und bis hin zum Schwerstinfektions- und Seuchenfall sämtliche notwendigen Standards inkl. Quarantänetrakt erfüllen.

Für die Anfahrt von potentiell infektiösen Patienten wurde eine eigene Liegeanfahrt mit einem Aufzug gebaut, der direkt auf die Station führt. Auf diese Weise können potentiell infektiöse Patienten an der normalen Notfallaufnahme in der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen vorbeigeschleust werden. Auch für die Patienten, die mit dem häufiger vorkommenden MRSA-Keim besiedelt sind, konnten so attraktive Einzelzimmer geschaffen werden.