Montag, 18.08.2014

Familiale Pflege im St. Josef-Krankenhaus: Kursangebot für Angehörige bietet professionelle Unterstützung

Speziell an pflegende Angehörige richtet sich das Kursangebot „Familiale Pflege“ des St. Josef-Krankenhauses Hamm-Bockum-Hövel. Teilnehmer haben die Möglichkeit, Tipps für den Pflegealltag kennen zu lernen und sich in entspannter Atmosphäre mit anderen pflegenden Angehörigen auszutauschen. Der Kurs findet ab dem 28. August an drei Donnerstagen statt.

Vermittelt werden individuelle Methoden, die den Alltag in der häuslichen Pflege gezielt erleichtern. Zusätzlich wird den Teilnehmern im Gespräch vermittelt, wie die mit der Pflegesituation einhergehende Lebensveränderung besser bewältigt werden kann. Die Kursdauer beträgt 3 Donnerstagnachmittage (15.45 – 18.45 Uhr), Start ist am 28. August, zwei weitere Treffen folgen am 04. und 11. September. Treffpunkt ist auf der Station 4b im Raum 457. Zusätzlich wird erstmals ein Parallelkurs für Berufstätige angeboten. Dieser findet an den gleichen Tagen von 19 bis 22 Uhr statt. Jeder Interessierte ist eingeladen, die Teilnahme kostenfrei.
Anmeldung bis zum 24. August unter: St. Josef-Krankenhaus, Christiane Mennes, Tel. 0175 / 7122628 (mo - fr 8.30 – 16.30).