Werde Teil des besten Intensivteams in der Region!

MIT SICHERHEIT IN DER ST. BARBARA-KLINIK HAMM.

 

Jetzt bewerben

Akute Pflege ist Intensiv.

Die St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen ist das Akuthaus der Region und bietet auf einer kardiologischen und einer chirurgischen Intensivstation mit insgesamt 34 modernen Behandlungsplätzen ein optimales Umfeld für eine sichere und effektive Versorgung seiner Patientinnen und Patienten.

Entscheidenden Anteil hat dabei unser relativ junges Team der Intensivpflege mit ca. 100 Mitarbeitenden, das sich gemeinschaftlich mit Know-how, Erfahrung und vor allem Herz für das Wohl der zu Behandelnden einsetzt. Flache Hierarchien, interdisziplinärer Austausch und das „Hand-in-Hand“ von Ärzt:innen und Pflegenden lassen auch bei schweren Fällen keinen alleine und machen unser Team zum besten der Region – mit Sicherheit!

Darauf möchten wir aufbauen und suchen Verstärkung für unsere Intensivpflege:

Du bist Intensivpfleger:in und suchst neue Herausforderungen im besten Team der Region?

Du bist examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger:in und willst weiterkommen?

Du bist als Pflegefachkraft auf der Suche und möchtest einmal Intensivluft schnuppern?

Du möchtest mehr erfahren?

Melde Dich direkt bei unserem Intensivteam und frage einfach nach unserer Bereichsleitung Frau Heike Mahn.
Tel. 02381 681-9090 | Mail: intensivpflege(at)barbaraklinik.de

Worauf Du Dich bei uns verlassen kannst:

Diese Vorteile erwarten Dich im Intensivteam der St. Barbara-Klinik

Verantwortung und Herausforderung

In der Intensivpflege übernimmt jeder Verantwortung. Das liegt nicht zuletzt an den schweren / interessanten Fällen, die nur in unserem Haus behandelt werden. Nicht umsonst gilt die St. Barbara-Klinik als die beste Wahl für akute Notfälle und Traumata in der ganzen Region. Aber bei uns sind nicht nur Adrenalin und Action garantiert, sondern auch ein Zusammenhalt, der niemanden allein lässt. Unser Teamgeist bringt auch bei schweren Fällen Erfolg und Sicherheit.

“Immer wieder neue Patienten, mit den schwersten Krankheitsbilder, das ist genau was Intensivpflege für mich interessant macht.”

Das ganze Spektrum

Intensivmedizinischer Erfolg funktioniert nicht nach Schema F. Deshalb ergänzen wir unsere fachlich optimale Versorgung mit komplementären Ansätzen der Pflege, z.B. Aromatherapie, Basale Stimulation oder auch Kinästhetik – für das Wohl und eine schnelle Entwicklung unserer Patientinnen und Patienten.

„Dann ist mein Tag wieder Mal top; wenn ich das Gesicht meiner Patienten sehe nach einer Aromatherapie.“

Zukunftsorientierte Ausstattung

In der St. Barbara Klinik-Hamm erlebst Du vernetzte Pflege am Puls der Zeit: mit unserem digitalen PDMS (Patienten Daten Management System) stehen Dir alle Informationen, Diagnosen und Todos direkt am Krankenbett zur Verfügung. Auch alle anderen Versorgungstechniken sind up to date und stehen für die moderne Ausrichtung unserer Stationen.

„Vernetzte Pflege - das macht uns die Arbeit leichter und schafft so Zeit für unsere Patientinnen und Patienten.“

Wissen und Weiterkommen

Wir leben eine effektive Wissenskultur: Fachweiterbildungen der Bereiche Anästhesie und Intensiv werden bei uns in-house durchgeführt, ohne dass Du aus Deinem Umfeld gerissen wirst. Durch unser Mentoring- Programm wirst Du in Deine neuen Aufgaben eingewiesen und eingearbeitet, unsere wöchentlichen Kurzfortbildungen halten Dich auf dem neusten Stand der Wissenschaft.

„Mehr zu wissen bedeutet in der Intensivpflege immer auch besser helfen zu können.”

Stabile Dienstpläne

Wir planen langfristig und achten dabei auf Deine Wünsche, sodass Du Dich darauf verlassen kannst: Deine Woche hat fünf Tage und frei ist frei. Bei Ausfall oder Krankheit werden wir unterstützt durch den Einsatz von unseren Kollegen des Flexteams. So bleiben wir flexibel: brauchst Du spontan etwas mehr Raum, kannst Du Dich  die Arbeit unseres Shift-Managements verlassen.

„Es macht Spass, sich in der Pflege auf Pläne verlassen zu können, ganz ohne die ständige Angst einspringen zu müssen.”

Wertschätzung

Wir wissen alle, wie wichtig Dein Job ist und auch, dass Du ihn nur gut machen kannst, wenn es Dir selbst gut geht. Deshalb sind wir nicht nur bestrebt, Dir ein optimales, sicheres Arbeitsumfeld zu bieten, sondern möchten auch, dass der Vibe stimmt. Dazu gehört eine faire Bezahlung genauso wie der teaminterne Austausch und ein immer offenes Ohr für Dich und Deine Belange.

„Für mich als junge Intensivpflegekraft ist die Zusammenarbeit mit den erfahrenen Kräften und den Ärzten hier echt einzigartig und sehr wertvoll.“

Bewirb Dich und erlebe Deine Vorteile im Intensivteam der St. Barbara-Klinik:

  • Verantwortung und Herausforderung
  • Das ganze Spektrum der Intensivpflege
  • Zukunftsorientierte Ausstattung
  • Wissen und Weiterkommen
  • Stabile Dienstpläne
  • Echte Wertschätzung

Hinterlasse hier deine Kontaktdaten und wir melden uns schnellstmöglich bei dir. Wir benötigen jetzt noch keine umfangreichen Bewerbungsunterlagen.

Frau Anne Staljan
Tel. 02381 681-1093
Mail: intensivpflege(at)barbaraklinik.de

Kontakt Intensivpflege
captcha