Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Brustzentrum Hamm, Ahlen-Soest

Liebe Patientinnen und Patienten,
herzlich willkommen in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Brustzentrum Hamm, Ahlen-Soest.

Chefarzt Dr. med. Hermann Wiebringhaus

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe
Diagnostik und Intervention bei Brusterkrankungen gutartiger und böser Natur
Gesamtes Spektrum der operativen Therapie bei gutartigen und bösartigen Brusterkrankungen
Minimal-invasive Chirurgie
Gynäkologische Chirurgie bei Beckenbodenerkrankungen inkl. Harninkontinenz

Gynäkologie

Verständnis und Einfühlungsvermögen erwarten unsere Patientinnen in allen Fragen der Frauenheilkunde. Wir betrachten und behandeln organische Krankheiten nicht isoliert, sondern sehen in jedem einzelnen Fall immer den ganzen Menschen in seiner komplexen Persönlichkeit. Unter diesem Aspekt wird die gesamte Tumortherapie (chirurgisch, medikamentös, psychologisch) betrieben.

Schwerpunkte sind insbesondere die rekonstruktiven Operationsverfahren in Zusammenhang mit Brustkrebs, aber auch viele andere plastische Operationsmethoden. Neben dem gesamten Spektrum der operativen Gynäkologie bildet die minimal-invasive Operationstechnik einen weiteren Schwerpunkt. Wenn irgend möglich, wird auf einen Bauchschnitt verzichtet.

Geburtshilfe

Die Geburt eines Kindes ist sicherlich der schönste Grund für den Aufenthalt in unserem Haus. Auch für uns ist jede Geburt immer wieder ein phantastisches Erlebnis. Wir alle, erfahrene Hebammen, Ärzte und Krankengymnasten bilden zusammen mit einer Diplompädagogin und einer Psychologin ein verlässliches Team. Damit die ersten Stunden des Kindes zu einem glücklichen Ereignis werden, haben wir die Geburtshilfe nach ganzheitlichen Gesichtspunkten ausgerichtet; Mutter und Kind stehen mit ihren Bedürfnissen im Mittelpunkt.
Mit modernen diagnostischen und therapeutischen schulmedizinischen Methoden im Hintergrund, halten wir für Sie vor allem alternative Unterstützungskonzepte bereit. Entsprechend eingerichtete Wohnentbindungsräume und eine integrierte Säuglings- / Wochenstation stehen zur Verfügung.
Eingebettet in unser Gesamtkonzept ist die Elternschule, in der Ihnen ein umfassendes Angebot an Kursen zur Geburtsvorbereitung (inkl. Schwimmen) sowie für das Zusammenleben mit Kindern angeboten wird.

Brustzentrum

Fachärzte der verschiedenen Disziplinen bieten hier die gesamte Bandbreite in Diagnostik und Therapie bei Erkrankungen der Brust und deren Folgen an, sowohl stationär als auch ambulant. Dies geschieht in enger Kooperation der verschiedenen Partnern.
Die optimierte und konzentrierte Zusammenarbeit der radiologischen, gynäkologischen, onkologischen und strahlentherapeutischen Spezialisten sowie die hochmoderne gerätetechnische Ausstattung und das Angebot an differenzierten operativen und konservativen Therapien können durch diese Bündelung an fachlicher Kompetenz die Chancen auf Heilung wesentlich verbessern.