Endoprothetikzentrum Hamm

Herzlich willkommen im Endoprothetikzentrum Hamm

Mit einem künstlichen Hüft- oder Kniegelenk beginnt für Sie ein neues Leben – häufig nach Jahren der Beschwerden und Beeinträchtigungen. Mit langjähriger Erfahrung in der Endoprothetik sind wir spezialisiert auf minimalinvasive Operationstechniken und begleiten die uns anvertrauten Menschen während des gesamten Behandlungsverlaufes – von der ersten Diagnose bis zur abschließenden Rehabilitation.

Als zertifiziertes Endoprothetikzentrum stellen wir uns täglich den hohen Qualitätsanforderungen der Initiative der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie (DGOOC) mit einem anspruchsvollen Kriterienkatalog fachlicher und organisatorischer Vorgaben.

Kontakt

Isabell Neider (Sekretariat)
Tel. 02381/681-1351
ineider(at)barbaraklinik.de

Felix Kwasniok (Koordinator des Endoprothetikzentrums)
fkwasniok(at)barbaraklinik.de

Bei Rückfragen melden Sie sich gerne.

 

Sprechzeiten

Wir sind für Sie da:
Montag, Dienstag und Donnerstag von 8.00-15.00 Uhr
Mittwoch und Freitag von 8.00-13.00 Uhr

Informationsveranstaltung für Patienten - Patientendienstag des Endoprothetikzentrums

  • Thema: Neue Hüfte, neues Knie - Welche Prothese passt zu mir?

  • Termin: 05. Dezember 2017, 18-20 Uhr
  • Ort: St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen, Konferenzraum 1 (U-Ebene)
  • Referenten: Oberärzte Christoph Bremer und Felix Kwsaniok, Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie, Sporttraumatologie, Traumazentrum der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen
  • Gebühr: der Eintritt ist kostenfrei
  • Anmeldung: nicht erforderlich