Dienstag, 27.08.2013 Aktuelles*Pressemeldungen

Vortragsreihe der Elternschule: Das Baby verstehen

Unter dem Motto „Wissenswertes am Mittwoch“ bietet die Elternschule der St. Barbara-Klinik regelmäßig Informationsabende für Eltern an. Am 04. September steht ab 19 Uhr das Thema „Kinderkrankheiten – mehr als Masern, Mumps und Röteln“ im Mittelpunkt.

Wie lassen sich Kinderkrankheiten erkennen und behandeln? Wie kann man durch Impfungen vorbeugen? Und was sind Möglichkeiten und Grenzen in der Selbstbehandlung bei Fieber, Entzündungen und Co? Referent Hendrik Staender, Facharzt für Kinder und Jugendmedizin, bietet jungen Eltern umfassende Informationen und geht auf individuelle Fragestellungen ein. Der Abend bietet dabei viele praktische Tipps und Raum für Gespräche und Diskussion.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr im Konferenzraum 1 der St. Barbara-Klinik (Untergeschoss). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme ist kostenfrei.