Montag, 26.10.2015 Aktuelles*Pressemeldungen

Pflegekurs Demenz für Berufstätige

Die Diagnose Demenz stellt Betroffene wie Angehörige vor große Herausforderungen. Die St. Barbara-Klinik bietet mit einem speziellen Pflegekurs wichtige Hilfestellungen und Informationen zur Förderung, Pflege und Begleitung von Menschen mit Demenz.

Der Wochenendkurs vom 06. bis 08. November richtet sich vor allem an  berufstätige Angehörige.

Behandelt werden insbesondere Fragen zum grundlegenden Verständnis von Demenz, Betreuungs- und Behandlungsoptionen in den verschiedenen Krankheitsphasen sowie Möglichkeiten der Versorgung. Zeit und Raum wird auch dem persönlichen Gespräch gegeben; dabei kann die individuelle Pflege- und Lebenssituation besprochen werden.

Kursstart ist am 06. November um 16 Uhr; an den beiden anderen Tagen läuft der Kurs jeweils von 10 bis 13 Uhr. Alle Termine finden in der St. Barbara-Klinik statt; die Teilnahme ist kostenlos.

Information und Anmeldung bis zum 03. November bei: Veronika Thies, Sozialdienst, Tel. 02381 681-1053 (mo-mi 8.30 – 12.30 Uhr).