Montag, 02.09.2013 Aktuelles*Pressemeldungen

„Elternstart NRW“ bietet wichtige Tipps

Mit „Elternstart NRW“ erhalten frischgebackene Eltern mit einem Kind im ersten Lebensjahr ein Familienbildungsangebot zum Orientieren und Austauschen. Der Kurs startet am 13. September in der Elternschule der St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen.

Finanziert durch das Familienministerium NRW ist der Besuch einmalig kostenfrei. Vermittelt wird das nötige Wissen, um den Start ins neue Leben als Familie möglichst problemlos zu bewältigen. Es werden wertvolle Informationen von der Versorgung und Förderung des Babys, über den Umgang mit schwierigen Situationen bis zur kindlichen Entwicklung und dem Erkennen von Bedürfnissen geboten. Auch der Austausch mit anderen Eltern steht im Mittelpunkt. Der Kurs findet an fünf Freitagen von 10 bis 11.30 Uhr in der St. Barbara-Klinik statt. Anmeldung unter: Sekretariat Elternschule, Tel. 681 – 1341.