Mittwoch, 13.09.2017 Pressemeldungen

Benefizkonzert für den Selbsthilfeverein pro mamma

Gemeinsam mit Andrea Kistner (2.v.l.) freuten sich auch Dr. Hermann Wiebringhaus, Pfarrer Davis Puthussery, Willi Ruhmann, Dr. Claudia Strunk und Franz-Josef Kistner über die große Spende an pro mamma.

Unter dem Motto „Im Herzen sind wir uns nah“ organisierte Andrea Kistner im Juli ein kirchenmusikalisches Benefizkonzert in der Herz-Jesu-Kirche. Für beeindruckende Momente sorgten neben ihr als Sopranistin viele weitere Solisten, Chöre und Kinderchöre.

Dank dieser Initiative und dem Engagement der Musiker konnte nun eine Spende in Höhe von 2.750 € an den Verein pro mamma übergeben werden.
Dr. Hermann Wiebringhaus, Chefarzt der Gynäkologie der St. Barbara-Klinik, und Dr. Claudia Strunk, Vorstand des Selbsthilfevereins pro mamma e.V., bedankten sich von ganzem Herzen bei Frau Kistner und allen Beteiligten für ihren Einsatz.