Elternschule

Für eine sanfte Geburt sollten Sie gut vorbereitet sein, frei von Ängsten und Unsicherheiten. Deshalb möchten wir Sie durch ein vielfältiges Angebot von Informationsabenden und Kursen hinführen zu einem umfassenden Wissen über Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Stillen, Versorgung von Neugeborenen einschließlich ernährungsphysiologischer Fragen, Förderung der Entwicklung und der Stärken Ihres Kindes. Denn Wissen gibt Sicherheit, und Sicherheit läßt keinen Raum für Ängste.

Unser Angebot bezieht sich daher nicht nur auf zentrale Themen wie Geburt, Wochenbett und Stillen, sondern wir wollen Sie und Ihr Kind das gesamte erste Lebensjahr - und darüber hinaus - begleiten (durch PEKiP, Baby-Massage...). Unsere Elternschule mit ihrem Team möchte Sie vor, während und nach der Geburt bei der Entstehung Ihrer Familie unterstützen.

Grundsätzlich bitten wir Sie um Verständnis dafür, dass unsere Angebote kostenpflichtig sind. Nur so können wir aber die hohe Qualität gewährleisten. Teilweise beteiligt sich Ihre Krankenversicherung an den Kosten oder übernimmt sie komplett. In Härtefällen wenden Sie sich bitte an das Büro der Elternschule, Tel. (02381) 681-1341.